Cómpeta in Andalusien direkt an der Costa del Sol

Verbesserung vorschlagen < Zurück zur Übersicht von Cómpeta

Die neue Trauerhalle in Cómpeta

Schon im Jahre 2009 konnte man im Rathaus von Cómpeta Bilder von der geplanten Trauerhalle (Tanatorio) am Rande von Cómpeta bestaunen (siehe Bilder unten). Wobei man eher über den Standort als über die Trauerhalle selbst verwundert war. Besonders "intelligente" und "weitsichtige" Planer haben sich einen Platz ausgesucht, den man vom Mirador de Cómpeta (dem Aussichtsplatz auf Cómpeta) besonders gut einsehen kann. Sozusagen als Blickfang für die Touristen, von denen Cómpeta zu einem großen Teil lebt. Nachdem man sehr schnell den Rohbau fertig gestellt hatte, ruhten die Bauarbeiten einige Jahren, was sicher nicht zum Schaden von Cómpeta führte. Mittlerweile ist alles fertiggestellt und die chaotische Parkplatzsuche fängt bei jeder Trauerfeier aufs Neue an.


Objekte in der Nähe:


Casa Mila

Cortijo Erendira I

Finca la Huerta

Casa Panoramica

Casa Solana

Finca la Isla

Finca la Paz

Casa Angelica

Casa Oliana

Casa la Vina

Finca la Huerta mit Gästehaus

Cortijo Erendira II

Villa Orphea

Casa Aguila

Casa Leander

Casa Elara

Casa Amaya

Finca Lamorna

Finca Vejer

Casa Rabita

Casa Centenillo

Casa Carina

Casa Abuela

Casa Miranda

Casa Oliveto

Cortijo Bella Vista

Villa Vistamar