Gästebewertungen für dieses Objekt:

Bewertung:

Liebes Competa-Online Team,

Die zwei Wochen auf der Finca la Huerta waren tiefen entspannt, die Finca hat eine sehr ruhige Lage mit wunderschönem Blick auf das Meer, in die Berge und ist in einem sehr schönen Garten gelegen.
Ich fasse die für uns wesentlichen Punkte kurz zusammen:
- ein sehr guter, asphaltierter Anfahrtsweg (da haben wir schon ganz andere Sachen erlebt....;-)
- ein sehr schöner Garten mit einem alten Baumbestand
- das komplette Haus ist mit einem hochwertigem Fliegengitter versehen
- die Küchenausstattung war sehr gut
- die Liegen, insbesondere die Auflagen, waren hochwertig
- ein wie gewohnter, unkomplizierter freundlicher Ablauf der Finca Übergabe durch Jörg und Peter

Als kleines Manko möchten wir anmerken, dass diesmal keine verfressene Katze vor Ort war, die wir rund füttern konnten. ;-)

Glück Auf!


Reisezeitraum: 11/2018 von André N. 4
Bewertung:

Hola liebes Competa-online Team,
da wir die Finca la Huerta bereits zum 3.ten mal gebucht haben – und sicher nicht zum letzten Mal – drückt diese Tatsache alleine schon unsere vollkommene Zufriedenheit aus J.

Deshalb können wir unsere Bewertung vom letzten Jahr nur wiederholen und mit ein paar Details ergänzen:
Finca:
· hervorragende Ausstattung, die keine Wünsche übrig lässt (TV, Hifi, WLAN, Waschmaschine, Microwelle, ...) – die gesamte Infrastruktur, die wir von zu Hause gewohnt sind, war in hervorragender Qualität vorhanden
· Sehr schöne Bäder – sogar mit Whirlpool Badewanne, wobei wir diese im Sommer nicht benutzt haben
· „Außen Grillbereich“ mit eigenem Kühlschrank. In Andalusien ist zwar Grillen im Sommer verboten, aber dadurch, dass der Grill Bereich komplett in einen überdachten Terassenbereich integriert ist und einen sehr hohen Kaminabzug hat, besteht keine Gefahr eines Funkenfluges. Wir haben trotzdem nicht gegrillt – Grund: Ein Schwalbenpärchen hatte ein Nest unter das Terassendach gebaut und wir haben es nicht übers Herz gebracht, diese mit Grillrauch zu belästigen.
· Sehr schöner Pool – groß und auch am Anfang schon tief genug zum Schwimmen – mit toller Unterwasserbeleuchtung.
· Das Beste ist eigentlich der Garten bzw. die Lage und das Grundstück der Finca. Man fährt über einen kurzen Zufahrtsweg zum Grundstück, muss erst ein großes Gittertor durchqueren, um dann das Grundstück der Finca über eine Tür in einer „Sichtmauer“ zu betreten. Wir sind ja dieses Jahr nicht zum ersten Mal in der la Huerta gewesen und trotzdem hat man jedes Mal nach Betreten des Grundstücks das Gefühl, ein kleines, eigenes Reich zu betreten. Das gesamte Finca Gelände ist von außen nicht einsehbar und damit ein absoluter Ort der Ruhe und Entspannung mit schönen Blick auf das Tal und das Meer.

Die Umgebung – unsere Unternehmungen:
· Competa – unser „Einkaufs-„ und „Abends-Eis-Essen gehen“ Ort.
Muss man einfach lieben, relativ wenig Touristen, deshalb kommt der Ort natürlich und „andalusisch“ rüber. Das Preisniveau ist auch noch nicht verdorben, so dass man hier gutes spanisches Essen zu einheimischen Preisen bekommt und selbst Longdrinks kaum mehr als 3-4 € kosten.
· Jeep Tour in den Nationalpark.
Haben wir über „Salamandra“ – eine Adventure Agentur in Competa – gebucht.
Ein toller Tagesausflug in eine Gegend, wo man normaler nicht hereinkommt, da hierfür eine spezielle Lizenz benötigt wird. Wir waren überrascht, wie grün und wasserhaltig die andalusische Bergwelt selbst im Hochsommer ist und können diese Tour insbesondere bei der lokal ansässigen Agentur nur empfehlen. Unterwegs an einem besonders schönen Aussichtspunkt gab es sogar ein Picknick - Campingtisch aufgestellt, andalusische Spezialitäten auf Tellern angerichtet, Rotwein, Weisswein und selbst ein kühles Bier war dabei J
· Kanutour in Nerja am Meer gebucht
Schon „Massenbetrieb“ – jede 30 Min. sticht eine Truppe von ca. 10-15 Kanus in „See“ – aber wenn man sich einmal vom Touristenstrand entfernt hat, ist man sehr angetan von der Küstenlandschaft. Klippen, Felsdurchbrüche, Höhlen, Wasserfälle – und alles aus nächster Nähe durchpaddelt – und ein glasklares Wasser.
Die nächste Tour würden wir allerdings ohne Guide und Gruppe auf eigene Faust machen
· Granada / Alhambra
Muss man nicht mehr viel zu sagen – man sollte aber vorher bereits übers Internet buchen.
Was wir sehr empfehlen können ist im Anschluss noch in die Sierra Nevada – und zwar zum gleichnamigen Skiort“ – zu fahren. Dieser liegt auf 2.500 Metern und wenn man diesen durchquert hat, kann man der Bergstraße noch bis auf 2750 Metern folgen. Wir sind dort dann noch bis zum nächsten Schneefeld gewandert (ca. 30 Minuten) – ein tolles Erlebnis - 25 Grad Außentemperatur, Schnee, absolute Stille und unter sich die Hochebene von Granada und die andalusische Bergwelt.

Das Competa Team:
· Unkompliziert, hilfsbereit, nett – man fühlt sich einfach gut aufgehoben und die An- und Abreiseorganisation ist perfekt durchorganisiert

So – liebes Competa Team - das ist jetzt eine etwas längere Bewertung geworden – aber wir waren mal wieder sehr gerne bei Euch und in Andalusien und wollen dies hiermit auch zum Ausdruck bringen.

Liebe Grüße aus dem noch sonnigen Mitteleuropa – ab morgen soll bei uns der Sommer zu Ende sein – da habt Ihr es natürlich besser J


Reisezeitraum: 08/2018 von Norbert S. 5
Bewertung:

Keine Frage, wir kommen wieder!!!
Wir waren leider nur eine Woche in dieser wunderschönen Finca, aber diese Zeit haben wir auch zu 100% genutzt. Das HAus war sehr sauber, es ist komplett ausgestattet, es fehlt an nichts, sogar Google Home gibt es (sehr praktisch für Wettervorhersage usw). Der Service war sehr gut, nett, freundlich und Ahnung haben die Jungs von Andalusien jede Menge.
Fazit: Das Haus ist jeden Cent wert.


Reisezeitraum: 08/2018 von Ulrike A. 5
Bewertung:

Wir kommen nun schon zum 3. Mal in die Finca La Huerta und sind jedes Mal aufs Neue begeistert. Dieses Jahr haben wir einige Veränderungen bewundern können, wobei uns das mit der neuen Alarmanlage am besten gefallen hat. Nicht dass wir Angst hätten, aber wir fühlten uns zu zweit schon etwas sicherer, wenn das Haus gesichert war. Und das obwohl wir in Berlin leben und dort sicher Einbrüche wesentlich öfter vorkommen als im beschaulichen Competa.
Vielen Dank noch an das Team vom Competa-Online, die uns wie jedes Jahr immer hilfreich zur Seite standen.


Reisezeitraum: 09/2017 von Dirk B. 5

Kommentar von competa-online:
Schön, dass ihr wieder einen tollen Urlaub verbringen konntet. Wir haben uns letzten Winter viel Mühe gegeben, die Finca la Huerta etwas moderner zu gestalten. Seit Ende Oktober ist das Eingangstor übrigens über eine Fernbedienung zu öffnen und auch zu schließen.

Was die Alarmanlage anbetrifft, gab es in den nunmehr mehr als 10 Jahren, die wir dieses Ferienhaus vermieten, nicht einen einzigen Einbruch. Aber nach und nach werden immer mehr Häuser der gehobenen Kategorie mit Alarmanlagen ausgestattet - Sicher ist Sicher!
Bewertung:

Wir, vier Personen von 9 bis 41 Jahren, haben hier unseren Urlaub, inmitten der Hitze des Augusts, vollends genießen können.

Die Lage und die Aussicht sind fantastisch, was natürlich einen etwas länger und verschlängelten Weg zur Folge hat, der Garten, der Pool und das Haus sind mit Bedacht angelegt und komfortabel und gut ausgestattet.

Klitzekleine Probleme wurden pronto angegangen und die erste Fahrt zum Haus und die Unterweisung hat der Jörg absolut souverän und nett geleistet.

Perfekt: der Feigenbaum, der Pool, die Küchenausstattung und die alleinige - nicht aber einsame - Lage.

Absolut empfehlenswert!


Reisezeitraum: 08/2017 von Dirk A. 5
Bewertung:

Die Finca la Huerta ist wirklich ein Traum. Tolle Lage, super Aussicht auf das Meer,Ruhe pur,abschalten und genießen.Perfekte Betreuung durch das Competa Online Team. Immer wieder gerne hier. (Bisher schon 5 mal)
dafür 5 Sterne +. Bis zum nächsten mal...Die Rheinländer.


Reisezeitraum: 07/2017 von Rolf M. 5

Kommentar von competa-online:
Herzlichen Dank an euch, ihr wart wirklich super Gäste und seid natürlich hier immer herzlichst willkommen.
Bewertung:

Danke für den schönen Urlaub! ein Haus wo wieder mal alles passte. die Finca Huerta ist ihr Geld wert. liegt verträumt in einem kleinen wald versteckt mit blick auf das Meer! dieses haus steht für ruhe und Erholung. unser drittes haus das wir über competa buchten und leider wieder nichts zu beanstanden!;-) danke an Maria und Gagger bis September (4te mal)
Claudia und steve


Reisezeitraum: 06/2017 von Stephan B. 5
Bewertung:

Liebes competa-online Team,

Also die eine Woche auf der Finca la Huerta war tiefenentspannt, die Finca liegt in einer sehr ruhigen Lage mit wunderschönem Blick auf das Meer und in die Berge. Von der Ausstattung her lies das Haus auch keine Wünsche offen und der Garten ist auch sehr schön angelegt und gepflegt. Wir waren alle rund um zufrieden und konnten das schöne Wetter mit sonnenbaden am Pool genießen.

Ich kann die Finca nur wärmstens empfehlen und könnte mir gut vorstellen dort einen weiteren Urlaub zu verbringen.

Viele Grüße.


Reisezeitraum: 06/2017 von Marcel M. 5
Bewertung:

nichts zu verbessern nur die Hauskatze nervt

Reisezeitraum: 09/2016 von Jürgen E. 5

Kommentar von competa-online:
Eine Hauskatze gibt es in der Finca la Huerta nicht. Die Katze wurde von Gästen "angefüttert" und Timba getauft und solange sie gefüttert wird, bleibt sie natürlich. Das ist bei allen Häusern so und ändert sich erfahrungsgemäß über den Winter.
Bewertung:

Positiv: Ruhe, toller Meerblick, alles da was wir gebraucht haben, herrlich erfrischender Pool, tolle Grillabende, guter Service - so hatten wir uns den Urlaub vorgestellt.

Negativ: Wir mussten wieder nach Hause

Vielen Dank, Rainer und Gitti


Reisezeitraum: 07/2016 von Rainer G. 5
Bewertung:

Wer Ruhe und Erholung sucht, findet sie hier! Man macht das Tor auf und hat nur einen Gedanken: vor einem liegt das Paradies! Der Garten ist wunderschön angelegt, gepflegt und dank automatischer Bewässerung immer irgendwie taufrisch. Der Feigenbaum und andere exotische Pflanzen verströmen einen angenehmen Duft (wir waren im Mai dort). Der Meerblick ist phantastisch! Das Haus ist gemütlich mit sehr guter Ausstattung in andalusischem Flair. Man findet alles, was man braucht, angefangen von ausreichend Handtüchern und Bettwäsche zum Wechseln über eine Küche mit allem Drum und Dran bis hin zu Fliegengittern und sogar einer kleinen, feinen Bibliothek. Das Highlight ist der beleuchtete Pool, der regelmäßig gereinigt und gewartet wird. Außerdem gibt es mehrere lauschige Plätze auf dem großen Grundstück, so dass man bei Bedarf Rückzugsgebiete findet. Die Aprikosen waren sehr lecker!
Vom nächsten Nachbarn bekommt man so gut wie nichts mit, es ist wirklich ruhig. Die Zufahrt ist gut, nach Competa mit dem Auto ca. 10min Serpentinenstraße. Der Treffpunkt am Mirador ist perfekt gewählt und gut zu finden. In Competa kann man sich gut versorgen, es gibt auch schöne Restaurants. Sehr hilfreich waren die Hinweise auf der ersten, gemeinsamen Fahrt mit dem "Schlüsselkind" zur Finca, dank ihrer haben wir den Weg immer gefunden.
Es gibt auch Wanderwege, allerdings sind es keine ganz einfachen Routen, gute Wanderschuhe sind empfehlenswert.
Zum nächsten Küstenort Torrox fährt man ca. 30min Serpentinenstraße, diesen Preis für Ruhe und Abgeschiedenheit haben wir gerne in Kauf genommen. Dort gibt es Badestrände und größere Supermärkte.
Wir waren zu viert in La Huerta (4 Erwachsene) und können es alle uneingeschränkt weiterempfehlen.
Ein kleiner Tipp: Wenn wir gewusst hätten, dass es noch einen 2. Sicherungskasten im Gästehaus gibt, hätte das kleine Problem mit der ausgefallenen Stromversorgung in Garten und Pool vielleicht vermieden werden können :-) Aber auch so wurde es relativ bald behoben.
Die Buchung war unkompliziert und verlief reibungslos. Danke für alles und macht weiter so!
5 Sterne!


Reisezeitraum: 05/2016 von Astrid V. 5
Bewertung:

Wir waren jetzt das 3. Mal in der Finca la Huerta. Müssen wir noch mehr sagen???

Reisezeitraum: 09/2015 von Claudia C. 5
Bewertung:

Die Finca la Huerta ist eine traumhafte Destination, wenn man Ruhe und Erholung sucht. Die nicht einsehbare Lage mitten in der wunderschönen Natur Andalusiens und der atemberaubende Blick auf das Meer laden dazu ein, die Seele baumeln zu lassen. Der schöne und geräumige Pool bietet bei sommerlichen Temperaturen eine komfortable Möglichkeit zur Abkühlung. Die Finca ist sehr gut ausgestattet und für vier Personen ausreichend geräumig. Einziger Kritikpunkt ist das teilweise fehlende Licht.
Der Service des Competa-Online-Teams ist absolute Spitzenklasse, herzlichen Dank für die tolle Betreuung!
Wir haben unseren Aufenthalten in der Finca la Huerta sehr genossen und werden gerne wieder kommen!
Familie König


Reisezeitraum: 07/2015 von Alexander K. 4
Bewertung:

Wir haben hier einen traumhaften und total entschleunigenden Urlaub verbracht. An einem Tag hat es geregnet, aber sonst war das Wetter so wie wir uns das gewünscht hatten, immer schön warm ohne wirklich heiß zu sein. Der Blick auf das Meer war immer wohltuend beruhigend, die Ruhe hat uns gut so richtig getan. Daher können wir dieses Ferienhaus all denen besonders empfehlen, die von der Arbeit enorm gestreßt sind und die endlich mal runter kommen wollen. Die Betreuung war freundlich und kompetent, genau so wie wir uns das bei Buchung vorgestellt haben. Gerne empfehlen wir die Firma Competa und kommen garantiert wieder. Herzlichen Dank!

Reisezeitraum: 06/2015 von Ronald B. 5
Bewertung:

Die Finca ist wunderschön gelegen mit einem phantastischem Blick auf das Meer. Auch die Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Das große Grundstück war für uns mit Hund ein großer Vorteil.
Die Betreuung vor Ort war sehr gut. Auf diesem Wege nochmals vielen Dank an Jörg.


Reisezeitraum: 01/2015 von Ralf L. 5
Bewertung:

Absolut zu empfehlende Herberge für Urlauber die Erholung in einem Top Ambiente suchen. Liebevoll eingerichtetes Haus für bis zu 6 Personen im Campo von Competa. Sehr kompetente Betreuung eines starken Teams vorort. Hierfür nochmals Dank an Maria, Dania, Jörg und Mister T. für die tollen Tipps und die einmalige Betreuung. Grosser Knaller war die Ausstattung mit Sky Receiver, so dass der Bundesligastart auch in die hinterste Ecke Andalusiens übertragen wurde. Finca ist "uneinsichtbar" und der perfekte Ort einen Urlaub der Marke "Megachill" zu erleben.

Reisezeitraum: 08/2014 von Andreas K. 4
Bewertung:

Wir haben gesucht: schönes Wetter, Ruhe, Erholung, ein wenig Kultur, gutes Essen, guten Wein, Meerblick, schöner Pool, gepflegtes Haus ...
Wir haben hier alles gefunden, vielen Dank!!!


Reisezeitraum: 08/2014 von Martin A. 5
Bewertung:

Die Finch ist wunderschön, super eingerichtet und es ist alles wichtige vorhanden. Die Zufahrt ist relativ beschwerlich und obwohl es nur ca. 13 km bis zum Meer sind, braucht man gute 30 Minuten. Auch das keine Bäckerei oder ähnliches in der Nähe ist, ist ein Nachteil. Trotzdem ist die Finca für uns ein Traum gewesen mit super Aussicht und viel Ruhe, die wir auch sehr genossen haben.

Reisezeitraum: 07/2014 von Monica F. 5

Kommentar von competa-online:
Es freut uns natürlich, das die Finca la Huerta für euch ein Traum gewesen ist. Der nächste Bäcker ist tatsächlich ca. 10 Minuten mit dem Auto entfernt, aber dafür hat man hier auch wirklich seine Ruhe. Die Zufahrt ist bis vor die Einfahrt komplett betoniert bzw. asphaltiert, also alles andere als beschwerlich.
Bewertung:

Sehr schönes ruhig gelegenes Objekt mir fantastischer Aussicht auf die Küste. Ideal für uns, die aus der hektischen Großstadt nicht noch einen hektischen, sondern erholsamen Urlaub suchten. Die Ausstattung entsprach in vollem Umfang der Beschreibung. Der "Lotsendienst" funktionierte perfekt. Vielen Dank noch einmal.

Reisezeitraum: 05/2014 von Christian B. 5
Bewertung:

Sehr schön gelegene und gepflegte Finca die keine Wünsche offen läßt.
Die Betreuung vor Ort war sehr gut.(persönlich und freundschaftlich).
Auf diesem Wege nochmals Vielen Dank an Maria und Thorsten.


Reisezeitraum: 11/2013 von Harald K. 5
Bewertung:

Die Finca bietet Platz für bis zu 7 Personen, wir hatten mit 5 Personen wirklich ausreichend Platz. Sehr positiv: Jedes der beiden Schlafzimmer im Haupthaus hat ein eigenes Bad mit Badewanne/Dusche und WC (das Schlafzimmer im Gästehaus Dusche und WC). Die Anlage der Finca mit dem sehr großen Pool ist optimal für einen ungestörten Urlaub. Das Haus ist sehr sauber und geplegt.

Die Lage ist sehr schön und ruhig mit tollem Blick in Richtung Meer. Ganz selten war Hundegebell oder das Krähen eines Hahnes zu hören, Verkehrslärm gibt es nicht (die Finca liegt etwas unterhalb der sehr wenig befahrenen Straße). Trotz der optischen Nähe zum Meer ist die Anfahrt zur Finca doch etwas länger, da wir aber einen reinen Wellnessurlaub machen wollten kein Problem. Einkaufen in Competa möglich, Großeinkäufe macht man aber besser in den Supermärkten an der Küste.

Betreuung deutschsprachig und kompetent (wie von competa-online für uns bereits gewohnt), auftretende Probleme (z.B. defekte Toilette) werden schnell und sehr kundenorientiert geregelt.

Wr haben das El Pilon in Competa ausprobiert und sind auch dort hängen geblieben. Englischer Besitzer, englischer Koch und englische Bedienung in Spanien sind doch sehr witzig. "Trotzdem" war das landestypische Essen hervorragend und bekömmlich - also sehr empfehlenswert! Die Küche erfüllt auf Anfrage auch Sonderwünsche. Gäste sind überwiegend Engländer, aber alle wirklich nett und freundlich.

Der Pool ist sehr schön und lädt aufgrund seiner Größe zum intensiven Schwimmen ein. Besonders schön ist er am Abend mit der Beleuchtung von Pool und Garten! Für alle Bewohner waren ausreichend Stühle und Liegen vorhanden. Unsere Mädchen haben es genossen, mit Blick aufs Mittelmeer ihre Zumbaübungen zu machen. Der Handyempfang ist nicht immer gewährleistet, aber das zugebuchte Internet war immer verfügbar und schnell.

Zimmer sind groß und sauber, Möblierung sehr schön, große Schränke mit viel Stauraum. Jedes Zimmer hat Klimaanlage und Fliegengitter gegen die Mücken. Die Küche ist komplett mit allem ausgestattet, was man braucht, das vorhandene Esszimmer haben wir als "Abstellraum" genutzt. Zum Essen gibt es nämlich eine wunderschöne sonnen- und windgeschütze Terrasse mit Ausblick auf Pool und Meer.


Reisezeitraum: 08/2013 von Peter B. 5
Bewertung:

Herrlich, herrlich, wunderschön!
Erholung pur, totale Entspannung vor allem nach Granada und Cordoba.
Jeden Tag frische Feiegen, fast jeden Abend gegrillt, viel Spiel und Spaß am tollen Pool, das hat uns allen sehr gefallen. Wir könnten noch ein paar Tage bleiben.
Schön war es!

Walter, Stephanie, Christian, Ben, Manuel und Felicia


Reisezeitraum: 06/2013 von Stephanie K. 5
Bewertung:

Fünf Tage Sonnenschein, dann kehrte der Regen ein! Trotz Nebel und Regen, konnte sich die Laune nicht legen. Also grüßen wir aus der Pfalz, "Gott erhalts"

Die Pfälzer


Reisezeitraum: 09/2012 von Regine H. 5
Bewertung:

Wie gehabt, ein wunderschöner Urlaub. Sind jetzt zum 2. bzw. 3. Mal hier und zum ersten Mal mit unseren Zwillingen (4 Monate alt).
Alles Gute und bis zum nächsten Jahr, wir kommen wieder!

Julia, Marcus und die Zwillinge Lina und Hanna aus Frankfurt


Reisezeitraum: 09/2012 von Marcus B. 5
Bewertung:

Thank you Finca la Huerta for giving us yet another wonderful vacation.
Our activity-level has been pretty low (max. one activity per day, every second day - ish!) but included a trip to the small town of el Acebuchal, the fancier Marbella, the wine festival in Competa and dining in Nerja.
We reached another, higher level for activities from lying by the pool - it somehow gave us the energy to run up and down the hill (reaching the blue gate of the top of the road was the goal) and doing crossfit by the poolside. Sigh"! But when you treat is to be cooled off in the pool it was ok.

We will be back for our 3rd visit sometime in the future.


Reisezeitraum: 08/2012 von Helle D. 5
Bewertung:

Obwohl der Urlaub schon 2 Monate zurück liegt, denke ich noch oft an Spanien und diese schöne Finca! Meine Tochter (15) und ich haben sie geliebt! Eine wunderschöne Lage im Hinterland mit Blick aufs Meer, ein toller Garten, wo wir den ganzen Tag frische Feigen direkt vom Baum essen konnten und eine Finca zum Wohlfühlen! Alles war sehr sauber und prima ausgestattet. Das Gelände ist eingezäunt so dass es perfekt war für unsere Hunde!
Wir wollten einen Urlaub zum entspannen und haben genau das bekommen, was wir uns gewünscht haben: Ruhe und eine Umgebung in der man sich einfach nur entspannen kann.
Der Pool ist traumhaft schön und auch ief genug um wirklich schwimmen zu können.
Als wir einen Krankheitsfall hatten im urlaub haben wurde uns so toll geholfen, ich kann Competa und diese Finca nur bestens empfehlen!
Wir hoffen darauf bald wieder Urlaub dort machen zu können!


Reisezeitraum: 07/2012 von Tanja D. 5
Bewertung:

Nach einer spannenden Andalusienrundreise konnten wir uns hier 7 Tage genussvoll erleben.

Nun ist es Zeit Abschied zu nehmen. Wir werden sicher gerne an die Finca la Huerta zurückdenken.


Reisezeitraum: 06/2012 von Irène B. 5
Bewertung:

Einfach toll!!!
Mehr Worte brauchen wir für eine solche tolle Finca nicht.

Da kann selbst der manchmal nervige Frosch und die "ohrenbetäubenden " Grillen nichts von der Schönheit nehmen. Wir kommen wieder. Danke für alles!

Aus der Grafschaft Bentheim kommend


Rainer und Verena mit Anouk


Reisezeitraum: 07/2011 von Henning P. 5

Kommentar von competa-online:
Der Frosch ist mittlerweile umgezogen und fühlt sich in seiner neuen Heimat viel wohler, also kein manchmal nerviges Gequake mehr.
Bewertung:

Die Woche in der La Huerta war wunderschön!!

Nach 5 Fröschen, der Kröte Agatha und zahlreichen Echsen ziehen wir schweren Herzens weiter in Richtung Portugal.

Julia und Markus aus Frankfurt a.M.


Reisezeitraum: 07/2011 von Marcus B. 5
<< Belegung Start >>
Views: 302977    Visits: 199200     Letzte Buchung am: 14.04.2019