Torrox Costa und Torrox Pueblo in Andalusien an der Costa del Sol

Verbesserung vorschlagen < Zurück zur Übersicht von Torrox Costa

Ur-Deutsche in Torrox

Bis vor nicht allzu langer Zeit überwiegte in Torrox Costa die deutsche Fraktion. Doch seitdem die Preise an der Costa del Sol gewaltig angestiegen sind und kurz danach wieder wegen der Immobilienkrise in den Keller gerutscht sind, werden immer mehr Häuser und Appartements von den Spaniern "zurückerobert". Ur-Deutsche Kneipen, in denen man ausschließlich Deutsch sprach, verschwinden nach und nach. Hier trägt auch die internationale Krise einen großen Teil dazu bei.

 

Wenn man gesehen hat, wie sich einige wenige Deutsche hier an der Küste in der Vergangenheit benommen haben, ist diese "Rückeroberung" sicherlich nicht das Schlechteste für die Küste. Allerdings fehlt andererseits auch das Geld der deutschen Touristen und es ist kein Ersatz in Sicht. Natürlich gibt es hier auch ganz, ganz viele nette Deutsche, die hier glücklich und zufrieden in ihrem Eigentum wohnen.


Objekte in der Nähe:


Villa Villena

Finca el Sueno

Finca Sandriña

Casa Noria

Casa el Pencal

Villa Mari Mercedes

Villa Sorpresa