Torrox Costa und Torrox Pueblo in Andalusien an der Costa del Sol

Verbesserung vorschlagen < Zurück zur Übersicht von Torrox Costa

Urbanisation Jardines del Mar in Torrox Costa

Die Urbanisation Jardines del Mar (auch Residecial Lardines del Mar genannt) gehört zur Gemeinde Torrox bzw. zu Torrox Costa, das ca. 45 km nordöstlich von Málaga im schönen, sonnendurchfluteten Andalusien liegt. Außer einigen Angeboten von Immobilienmaklern oder Ferienwohnungsangeboten findet man im Internet leider sehr wenig Informationen über diese Urbanisation. Aber Bilder sagen oft mehr als Worte, oder?

Die Urbanisation Jardines del Mar trennen die alte Küstenstraße und die Urbanisation Cañada del Barco vom Mittelmeer und dem sehr schönen Strand von El Peñocillo (mehr Infos und Bilder zum Strand wenn Sie in der linken Navigation auf "Strände" klicken). Auch wenn der Verkehr auf der Küstenstraße durch die Fertigstellung der Autobahn in Richtung Osten stark zurückgegangen ist, so ist es in den Appartements, deren Fenster zur Straße hinaus zeigen, sicherlich nicht immer völlig ruhig.

Die Grünanlagen wirken sehr gepflegt, auch der Strand ist sehr schön, so dass es sich hier ganz prima Urlaub machen lässt. Am Strand gibt es ein Restaurant und auch das eine oder andere Chringuito (Strandcafe) fehlt nicht. Allerdings spielt sich das Leben doch eher an der Strandpromenade in Torrox Costa vom Leuchtturm bis zur Urbanisation Laguna Beach ab. Dort gibt es jede Menge Restaurants und abends ist dort auch etwas los. Seit einigen Jahren kann man nun auch am Strand entlang bis zur Promenade in's Zentrum von Torrox Costa, aber man muss eine recht hohe hölzerne Treppe hinaufsteigen und der Weg geht nicht nur durch den Sand sondern auch durch das Flussbett. Mit hohen Schuhen ist das absolut nichts. Und an der Straße (N340) entlang ist das einfach zu gefährlich, da es keine Bürgersteige gibt.


Objekte in der Nähe:


Appartement el Andaluz

Villa Villena

Finca el Sueno

Finca Sandriña

Casa Noria

Casa el Pencal

Villa Mari Mercedes

Villa Sorpresa