Villa Aguila - Ferienhaus mit Pool in Spanien - gehobene Klasse

Villa Aguila ∅ Bewertung 5 5 ( 1 Bewertungen )

Dieses Haus bieten wir leider nicht mehr an...

Verbesserung vorschlagen Zum Merkzettel hinzufügen Zahlungspflichtig buchen!

Die Villa Aguila ist ein Ferienhaus der absoluten Oberklasse; sie befindet sich auf einem ca. 18.000 Quadratmeter großen Grundstück im Campo von Sedella, einem kleinen Bergdorf in der östlichen Axarqiuía. Der internationale Flughafen in Málaga ist ca. 45 km und die Strände der Costa del Sol ca. 26 km entfernt. Im Hintergrund der Casa Aguila "wacht" der Maroma mit ca. 2.065 Metern Höhe über dieses herrschaftliche Anwesen.

Die Einfahrt auf das ca. 18.000 qm große Grundstück der Villa Aguila führt durch ein großes Eingangstor (siehe Bild oben links). Ein paar Kurven und ca. 150 Meter weiter gelangen Sie zum Eingang des hier in der Gegend nahezu einmaligen Ferienhauses (siehe Bild oben rechts). Auch hier gubt es noch einmal ein Tor, welches man zu- oder aufschieben kann. Insgesamt fahren Sie von der asphaltierten Verbindungsstraße zwischen Sedella und Canillas de Aceituno ca. 500 Meter auf einem unbefestigten Feldweg, der aber ohne weiteres ohne Geländewagen befahrbar ist, hinauf zur Villa Aguila. Ihr Mietwagen sollte nur über ausreichend Bodenfreiheit verfügen wie z.B. ein Renault Kangoo, Peugeot Partner oder dergl.

Der Hof um den schönen Brunnen herum ist gepflastert und sehr großzügig gestaltet - eigentlich wie alles an und in diesem Anwesen. Hier erwartet Sie neben einem sehr geschmackvollen Haus, welches auch sehr hochwertig eingerichtet ist, ein eigenes, freistehendes, kleines Häuschen, in dem sich der Holzkohlegrill befindet, ein weiters Häuschen mit einem großen Whirlpool und ein großer, privater Pool.

Vor dem Häuschen mit dem Holzkohlegrill (siehe Bild unten links) können Sie in dem Brotbackofen auch Ihr eigenes Brot backen und dieses dann unter der großen, sehr alten Korkeiche essen. Sitzplätze gibt es dort mehr als genug (siehe Bilder oben und unten rechts).