Einstieg Länge des Pools ca. Breite des Pools ca. Tiefe des Pools ca. Bemerkung
Leitern 5 m 5 m 1,20 m

Die Casa Solana liegt wirklich herrlich herrlich direkt am Naturschutzgebiet und man hat einen tollen Blick auf das nahe Mittelmeer und auch auf die Berge der Axarquía (das ist ein Teil der Provinz Málaga, die wiederum in dem autonomen Bundesland Andalusien liegt). Der Maroma ist mit ca. 2.065 Meter Höhe der höchste Berg in der Gegend und in den Wintermonaten oft schneebedeckt, während man an vielen Tagen auch im Wnter in Badesachen am Pool liegen kann und völlig ungestört die Sonne hier im schönen Südspanien genießen kann - im angenehmsten Klima von ganz Europa.

Der Außenbereich um den runden Pool herum ist sehr großzügig gestaltet und man hat Platz ohne Ende. Auch für den vor allem in den Sommermonaten notwendigen Schatten ist mehr als ausreichend gesorgt - die Eigentümer haben an fast alles gedacht, nachdem sie ihr geliebtes Ferienobjekt sehr umfangreich neu und auf ihre individuellen Bedürfnisse gestaltet und eingerichtet haben.

 

Ein fahrbarer Webergrill ermöglicht es Ihnen, dass Sie dort grillen können, wo Sie das auf dem großen Grundstück der Casa Solana möchten. Aber bitte passen Sie sehr sorgfältig auf, da vor allem im Sommer erhöhte Brandgefahr herrscht. Die Außenküche ist ebenfalls mehr als praktisch, zumal man die meiste Zeit im Urlaub draußen verbringt..

<< Schlafzi./Bäder Poolbilder >>
Views: 103614    Visits: 47024     Letzte Buchung am: 10.11.2017