Die Bilder auf dieser Seite wurden bis auf das Bild ganz unten rechts Ende November aufgenommen. Auch wenn man es kaum glaubt, aber sehr oft hat es auch im November an der Costa del Sol sommerliche Temperaturen tagsüber. Es ist zwar schon wieder sehr grün, aber die Farbtupfer der Blumen kommen erst wieder im Frühjahr. Trotzdem kann man auch in den Wintermonaten hier einen sehr schönen Urlaub verbringen. Falls es draußen etwas kälter sein sollte, bringen die Klimaanlagen mit ihren Heiß/Kalt Funktionen in diesem Haus die nötige Wärme. 

Unter der großen, ausladenden Trauerweide hat man im Sommer neben dem Sonnenschirm und unter der Pergola immer den meist notwendigen, natürlichen Schatten. Ein Urlaubsort, an dem man es garantiert aushalten kann, und wenn es einem zu langweilig ist ... in 20 - 25 Minuten ist man am nächsten Strand, in einer knappen Stunde in der Großstadt Málaga, in 35 Minuten in Frigiliana oder Nerja, in knapp 10 Minuten im nächsten Ort Cómpeta ... Sie sind hier in diesem Ferienhaus alleine aber nicht einsam.

<< Impressionen I Preise >>
Views: 87646    Visits: 65500     Letzte Buchung am: 25.10.2017