Dieses Ferienhaus liegt sehr privat, am Rande des Naturschutzgebietes der Sierra Tejeda und nur 5 Minuten von Cómpeta entfernt. Über die eigene Auffahrt, an der Casa Oliana (wird auch über competa-online.de vermietet) vorbei, gelangen Sie auf den großzügigen Vorplatz des Hauses (siehe Bild oben links), wo Sie bequem Ihren Mietwagen abstellen können. Hier ist soviel Platz, dass Sie sogar mit Ihren Wagen drehen können. Der Weg endet an der Casa Elara, es fahren also keine weiteren Fahrzeuge an Ihrem Ferienhaus vorbei.

Auch wenn die Zuwegung, die von der Landstraße abzweigt, die Torrox und Cómpeta verbindet, zumindest teilweise über einen Feldweg führt benötigen Sie definitiv keinen Geländewagen. Der Feldweg mag zwar an manchen Stellen etwas holprig sein, aber da er flach ist, ist er auch meist in sehr gutem Zustand. Lediglich an der letzten Abzweigung hinauf zur Casa Elara und zur etwas tiefer gelegenen Casa Oliana müssen Sie möglicherweise einmal vor und zurückstoßen, da diese Kurve etwas eng ist. Nach Cómpeta könnte man theoretisch auch laufen, was wir aber eher nicht empfehlen, da es ein ganzes Stück über die Landstraße geht und es keinen Fußgängerweg gibt.

Die Bilder unten zeigen die schöne Sitzgelegenheit, die sich vor allem fürs Frühstück eignet, da der Wintergarten und damit der Zugang zur Küche nur wenige Meter entfernt ist, es im Sommer unter dem Sonnenschirm und dem alten Olivenbaum schattig ist und man einen schönen Blick aufs Mittelmeer - im Winter sogar bis nach Afrika - hat. 

<< Start Aussen II >>
Views: 37736    Visits: 24655     Letzte Buchung am: 29.05.2017