Finca la Mimosa - Ferienhaus mit privatem Pool in Spanien

Finca la Mimosa ∅ Bewertung 4.5 5 ( 2 Bewertungen )

Dieses Haus bieten wir leider nicht mehr an...

Verbesserung vorschlagen Zum Merkzettel hinzufügen Zahlungspflichtig buchen!

Die beiden Bilder oben zeigen das große Schlafzimmer mit Meerblick und einem großen Einbauschrank. Das linke Fenster zeigt gen Osten, durch das andere Fenster kann man das Meer sehen. Beide Fenster sind mit Fliegengitter bestückt, zusätzlich gibt es auch hier wie im Turmzimmer ein Moskitonetz. In den heißen Sommermonaten ist es wirklich zu empfehlen, die Moskitonetze herunter zu lassen; zumindest für Gäste mit "süßem Blut". Im Hauptschlafzimmer steht Ihnen auch eine Klimaanlage (heiß/kalt) mit Fernbedienung zur Verfügung.

Die Nutzung der Klimaanlage erfolgt nach Verbrauch. An Ihrem An- und Abreisetag lesen wir mit Ihnen zusammen den Stromzähler ab. Liegt der Verbrauch über der im Mietpreis enthaltenen Menge (150 kw pro Woche), so wird für diesen Verbrauchsteil eine zusätzliche Zahlung in bar (0,25 Euro pro kw) fällig. Bei vernünftigem Stromverbrauch kann man mit ca. 100 - 200 kw pro Woche rechnen.

Eine Wendeltreppe führt vom zweiten Wohnzimmer (mit einer ausziehbaren Couch) hinauf in das Turmzimmer (siehe Bild unten links). Das Bett ist 1,90 m lang und 0,90 m breit. Der Tisch und die Stühle auf der Terrasse sollen nach Ihrer Abreise bitte wieder in das Zimmer geräumt werden. Von der kleinen Terrasse aus hat man einen herrlichen Ausblick auf die Berge und das nahe Mittelmeer. Außerdem gibt es hier oben normalerweise relativ guten Handyempfang. Auch hier gibt es eine Klimaanlage, diese ist jedoch fahrbar und damit überall einsetzbar, der Abluftschlauch muss daher auch aus einem Fenster gehängt werden.

Es können also 2 Personen im großen Schlafzimmer, eine Person im Turmzimmer und eine Person auf der ausziehbaren Couch im oberen Wohnzimmer schlafen - insgesamt also 4 Personen. Zwei kleine Zimmer in der ersten Etage sind übrigens verschlossen, dort befinden sich die privaten Dinge der Eigentümer.

Das untere Bad ist ein Duschbad, welches sich im Erdgeschoss befindet. Hier gibt es neben dem Heizkörper der Zentralheizung noch einen Heizstrahler über dem Spiegel für die "schnelle Wärme". Vor allem im unteren Bad dauert es immer einen Moment, bis das heiße Wasser aus dem Hahn kommt, da das Wasser über eine Solaranlage auf dem Dach erhitzt wird und der Weg vom Boiler bis hinunter zum Bad recht lange ist. Also bitte etwas Geduld.

Das obere Bad mit Badewanne, Toilette und Bidet finden Sie in der ersten Etage. Hier gibt es neben der Zentralheizung ebenfalls einen zusätzlichen Heizstrahler und der Kaminofen im Wohnzimmer unten heizt auch gleichzeitig dieses Bad. Einen Haarföhn finden Sie im Badezimmerschrank. Beide Badezimmer sind mit originalen, sehr geschmackvollen Fliesen aus Andalusien gekachelt.