Casa Celia - Ferienhaus mit privatem Pool in Spanien

Casa Celia ∅ Bewertung 4.5 5 ( 2 Bewertungen )

Dieses Haus bieten wir leider nicht mehr an...

Verbesserung vorschlagen Zum Merkzettel hinzufügen Zahlungspflichtig buchen!

Gästebewertungen für dieses Objekt:

Bewertung:

Nettes Haus in schöner Umgebung - dafür etwas entlegen (viel Autofahren).
Schöner Pool, viel Platz. Eine Klimaanlage in den Schlafzimmern wäre an den heißen Tagen fein gewesen, aber ging auch so. Die Wasserversorgung war etwas wackelig, aber auf unsere Reklamation wurde rasch reagiert und Wasser für den hauseigenen Vorratsspeicher angeliefert.
Was wirklich fehlt, ist das WLAN - zumal die Mobilfunknetze in der Gegend sehr schlecht sind, und damit eine Internetverbindung (WhatsApp etc.) reine Glückssache ist ...


Reisezeitraum: 08/2016 von Helmut S. 4

Kommentar von competa-online:
Das war die zweite Vermietung der Casa Celia und es freut den Eigentümer und natürlich auch uns, dass auch diese Gäste zufrieden waren.

Ja, in der Casa Celia gibt es derzeit keine Klimaanlage, das kann sich in Zukunft durchaus ändern. Dann wird sich aber bestimmt auch der Preis ändern. Auch hier wieder: Wer ein Haus mit Klimaanlage haben will, der soll auch ein solches buchen.

Die Wasserversorgung in Cómpeta war bzw. ist dieses Jahr in der Tat etwas problematisch, da die Stadt das Wasser immer wieder abstellt. Allerdings haben alle Häuser ein oder mehrere Wasserdepositos, so dass es in der Regel kein großes Problem ist, wenn das Wasser mal abgestellt wird. Hier gab es allerdings tatsächlich einen guten halben Tag ein Problem, was an einem defekten Schwimmer lag. Natürlich wurde das Problem behoben.

Das mit dem WLAN ist für die Zukunft kein Problem mehr. Es wird in den nächsten Tagen ein Internetzugang installiert.
Bewertung:

Das Haus ist sehr komfortabel und großzügig. Die Terrassen bieten zu jeder Tageszeit angenehmes Verweilen, bei entsprechender Sonneneinstrahlung. Der Pool ist groß und bietet viel Platz und Raum zum Schwimmen für Groß und Klein. Evt. wären ein paar Sonnenschirme mehr o.ä. für schattige Plätze optimaler.

Reisezeitraum: 07/2016 von Andreas L. 5

Kommentar von competa-online:
Das waren unsere ersten Gäste in der Casa Celia, daher freut es uns besonders, dass ihnen der Urlaub gut gefallen hat.

Es gibt die große Terrasse vorne in Richtung Meer, die zur Hälfte überdacht und damit immer schattig ist, es gibt die kleine Terrasse an der Eingangstüre, an der es am Nachmittag schattig ist und 2 Sonnenschirme am Poolbereich. Es sollten also immer genug schattige Plätze vorhanden sein.