Finca Alberto Basiliza - Ferienhaus mit privatem Pool in Spanien

Finca Alberto Basiliza ∅ Bewertung 5 5 ( 5 Bewertungen )

Dieses Haus bieten wir leider nicht mehr an...

Verbesserung vorschlagen Zum Merkzettel hinzufügen Zahlungspflichtig buchen!

Gästebewertungen für dieses Objekt:

Bewertung:

Weltklasse!
Eine liebevoll umgebaute, großzügige Finca mit sehr schönem Garten und überwältigendem Ausblick!
Auch die Betreuung vor Ort war sehr nett und verlief reibungslos.
Schade, dass dieses "Prachtstück" in Zukunft nicht mehr zu buchen ist.

Glück Auf!

Birgit und André aus Marl


Reisezeitraum: 09/2014 von André N. 5

Kommentar von competa-online:
Ja, auch wir finden es sehr schade, dass wir dieses Ferienhaus nicht weiter vermieten können, zumal die Eigentümer auch richtig nett sind und wir nur positives Feedback unserer Gäste erhalten haben. Aber die Eigentümer wollen nun selbst viel häufiger in ihrer Finca sein und bei ihren Aufenthalten flexibel bleiben. Auch wenn es schwerfällt, man muss dieses Wunsch natürlich respektieren.
Bewertung:

Mit den 3 Doppelzimmern, 2 Bädern, Küche, Wintergarten, Wohnzimmer und dem urigen Patio hat uns diese Finca alles bieten können. Schwer war die Wahl zwischen den Terrassen mit Panorama-Aussicht oder der gemütlichen Aussenküche überhalb des Pools. Wir hatten im Oktober genieales Wetter, die Kinder waren täglich mehrmals im Pool. Das Meer hatte sich toll aufgemwärmt über Sommer und so sind wir außerdem sehr viel zum Schnorcheln nach Nerja, Maro oder Almunecar gefahren.

Die ruhige Lage fanden wir für uns optimal. Der herrliche Blick über das Tal und die weite Aussicht, traumhaft. Der Weg zum Meer ist mit einer halben Stunde Fahrt gut zu meistern. Allerding muss man die schlängelnde Straße den Berg runter fahren. Durch den zur Finca gehörigen Pool, muss man ja aber zum Baden nicht täglich zum Meer runter fahren. Ein Ausflug zur Fabrica de la luz mit traumhaftem Bergbach, Grillplatz und verfallenem Gemäuer ist hinter dem Nachbarort schnell erreicht. Eine Wanderung mit unseren Kindern (10 und 12 Jahre) auf den Gipfel des spitzen Luzero war unser Highlight diesen Urlaub.

Der Pool wurde zwei mal die Woche gereinigt. Liegen und Poolbereich sauber und gepflegt. Genial ist die oberhalb der Poolebene liegende Aussenküche mit Grill und Kühlschrank! Sternegucken abends mit Feuer in der Grillecke!!!

WLAN in der Finca wurde natürlich gerne genutzt.


Reisezeitraum: 10/2013 von Maike L. 5
Bewertung:

Wow, so romantisch!!! Die Finca hat unsere Vorstellungen in allen Bereichen erfüllt. Es ist die schönste, die wir in ganz Competa gesehen haben. Das Haus wurde so detailverliebt renoviert und ausgestattet, das man jeden Tag wieder neue "Ecken" entdeckt.
Wir haben uns unglaublich wohl gefühlt, an alles wurde gedacht. Vielen Dank für diesen wunderschönen Urlaub! :-))


Reisezeitraum: 09/2013 von Mirka L. 5
Bewertung:

Gerade befinde ich mich auf der Rückreise nach Hause, die Erinnerungen sind also noch warm, diese Zeit möchte ich für eine kurzes Feedback nutzen.

Vorab erstmal meinen Dank für die schon gewohnt gute Betreuung, angefangen von der Beratung welches Haus passend sein könnte, über kleinere Problemlösungen vor Ort (Platter Autoreifen, kein Wasser aus der Leitung etc.) bis zu guten Tips wie Rio Chillar, Kanu Tour mit Salamandra und Feria de Málaga.

Finca Alberto Basilizia:
Für uns ein Volltreffer. Das Haus ist super gut erreichbar, mit toller Aussicht und sehr gemütlich. Die vielen Winkel und Ecken und vor allem die vielen Terrassen haben und sehr gut gefallen. Echter Vorteil: Die Finca ist so gebaut, dass sich die Räume nie unangenehm aufheizen. Man merkt schnell, dass die Eigentümer das Anwesen mit viel Liebe zum Detail immer wieder optimiert und weiterentwickelt haben und vor allem, dass sie das mit Sachverstand und mit mitteleuropäischem Anspruch an Qualität gemacht haben. Kompliment! Ein Kritikpunk vielleicht: Die Matratzen (teils sehr hart und teils durchgelegen) und die relativ flachen Kissen haben uns etwas zu schaffen gemacht... Unterm Strich: aus unserer Sicht eine klare Empfehlung.


Reisezeitraum: 08/2013 von Dieter S. 5
Bewertung:

Die Finca Alberto Basiliza ist ideal für einen absolut privaten und erholsamen Entspannungsurlaub. Aufgrund des relativ großen Grundstücks bietet sie immer wieder neue Eindrücke, oftmals hat man das (Luxus-)Problem, auf welcher Terrasse man welchen Blick geniessen soll ((traumhafter Blick auf Competa, vor allem bei Nacht, Blick aufs Meer oder in die Berge). Der Garten ist sehr schön gestaltet und lädt immer wieder zu Rundgängen ein, um die Natur zu geniessen. Alles war sehr sauber, der Pool wurde von einem sehr netten deutschen Rentner regelmäßig gepflegt.

Die Lage der Finca ist ideal für Gäste, die Ruhe suchen und nicht jeden Tag Ausflüge machen wollen. Die Fahrt an die Küste ist doch relativ lang und kurvig und sicherlich nicht für tägliche Fahrten empfehlenswert (allerdings ist die Strecke mit einem normalen PKW problemlos zu bewältigen - man muss nur Kurven lieben!). Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Competa, empfehlenswert sind aufgrund der Auswahl aber die großen Supermärkte an der Küste. Empfehlenswerte Ausflüge sind Frigiliana, die Höhlen bei Nerja, Ronda, Gibraltar und natürlich Granada.

Nachdem wir bereits mehrfach bei Competa-Online gebucht hatten, wußten wir, dass eine optimale Betreuung gewährleistet ist. Entsprechend war die Abwicklung und der Empfang reibungslos und ohne jedes Problem. Besonders positiv war die Bereitstellung von WLAN, das die gesamte Zeit schnell und problemlos funktionierte. Beschwerden hatten wir keine - wir hatten aber für Probleme mehrere Telefonnummern bekommen.

In der Finca gibt es über dem Pool einen sehr schönen Sitzplatz mit Gasgrill - wir haben dort jeden Tag mit Blick auf den Pool und das Meer selbst gegrillt. Die Ausstattung der Küche (mit Spülmaschine) ist völlig ausreichend.

Der Pool ist angemessen groß, eine Außendusche ist vorhanden. Liegestühle mit Auflagen und Sonnenschirme sind vorhanden. Das Wasser im Pool war tadellos gepflegt.

Die Finca ist für 6 Urlauber eingerichtet, wir waren zu zweit dort und hatten entsprechend viel Platz. Besonders das neu gebaute sehr helle Schlafzimmer (mit Blick auf Competa!) mit dem angeschlossenen Bad/Dusche ist sehr schön, die weiteren Schlafzimmer und Bad sind in der ursprünglichen Finca und von daher naturgemäß etwas dunkler, aber der besondere Reiz der Finca ist auch, dass die Besitzer den alten Bestand pflegen und im Originalzustand erhalten.


Reisezeitraum: 06/2011 von Peter B. 5