Finca Moreno - Ferienhaus mit privatem Pool in Spanien

Finca Moreno ∅ Bewertung 4.8 5 ( 12 Bewertungen )

Dieses Haus bieten wir leider nicht mehr an...

Verbesserung vorschlagen Zum Merkzettel hinzufügen Zahlungspflichtig buchen!

Gästebewertungen für dieses Objekt:

Bewertung:

Wir verbrachten in der Finca Moreno 14 wunderbare Tage. Die Finca ist großzügig und modern eingerichtet. Es fehlte uns an nichts. Selbst Geschirr, Gläser und Küchenausstattung waren in ausreichender Menge vorhanden. Alle waren bemüht, unseren Urlaub so schön wie möglich zu gestalten. Auf Hinweise wurde umgehend reagiert! Nochmals vielen Dank für die nette Begrüßung! Die Ruhe und die angenehme Gestaltung der gesamten Anlage brachten uns eine Menge Erholung. Durch die im Frühjahr vorgenommene teilweise Befestigung des Weges war auch die An- und Abfahrt spätestens beim zweiten Passieren ohne Probleme zu bewältigen und wir konnten die schöne Aussicht genießen.
Der Pool brachte immer eine angenehme Abkühlung und wurde regelmäßig gepflegt.
Wir können die Anlage nur empfehlen.
Linda und Detlef
Simone und Uwe
September 2016


Reisezeitraum: 09/2016 von Uwe H. 5
Bewertung:

Wir waren 14 Tage mit unseren 2 Töchtern (14/11) und unserem Hund in der wunderschönen Finca Moreno. Es war noch viel schöner als ich es mir vorgestellt hatte ... Es hat uns an nichts gefehlt und wir werden noch oft an diese wunderschöne Zeit zurückdenken!

Patricia, Rainer, Jule, Elena u. Gipsy


Reisezeitraum: 08/2016 von Rainer W. 5
Bewertung:

Leider ist die schöne Zeit des Urlaubs wieder vorbei.
Wir haben uns in der Finca sehr wohl gefühlt. Es war einfach super, es fehlte an nichts.
Vielen Dank auch für den herzlichen Willkommensgruß und den herzlichen Empfang.

In diesem Sinne, von Herzen einen lieben Gruß

Inga und Markus
Sandra und Michael


Reisezeitraum: 08/2016 von Michael B. 5
Bewertung:

Nach nochmals ausgiebigen Genuss des wunderbaren Pools und des weiten Blicks reisen wir nun los. Wir haben Ruhe gesucht, mal raus aus dem Trubel der Großstadt und in dieser Oase gefunden. Einfach nur am Pool liegen, schlafen können oder aber die Aussicht und u.a. auch die Stille genießen (das Hundebellen empfanden wir nicht als Störung, zumal nachts auch die Hunde schliefen), das ist Urlaub.

Danke für die Gastfreundschaft, nun denn Ronda ruft

Nicole und Wiebke


Reisezeitraum: 05/2016 von Nicole B. 5
Bewertung:

Ganz Andalusien schreit "HURRA" aus Heiligenkreuz sind welche da. Anita, Norbert und Gerlnde reisetn an, nicht sehr geschwinde. Denn wenn ich zu schnell fahren tu, kotzt mir Gerlinde das Auto zu.

Am Telefon hat Evi mir schon erklärt, der Weg zur Finca sei erschwert. Drei schwere Gewitter wären gekommen und hätten den Weg halb mitgenommen. Wir kamen an mit schwerer Last und waren auf Schreckliches gefasst! Doch ganz so schlimm ist's nicht gekommen. Im Nu haben wir den Berg erklommen. Der Blick ins Tal der schönste Lohn, doch fahren können soll't man schon.

Der Wettergott hat's gut mit uns gemeint schlechtes Wetter gemeldet, doch die Sonne scheint Ruckzuck sind 14 Tage vorüber.

Norbert, Anita Gerlinde

Übrigens: Ich hatte einen Citroen Berlingo (kein Allrad-Antrieb)


Reisezeitraum: 10/2015 von Norbert B. 5

Kommentar von competa-online:
Der Weg wurde an der etwas anspruchsvolleren Stelle (es waren 2 Kurven mit Steigung) Anfang 2016 betoniert, so dass die Zuwegung nun nahezu problemlos zu befahren ist. Der letzte Stück Feldweg ist nahezu komplett eben, aber ein bisschen holprig ist er immer noch.
Bewertung:

Eine super-schöne Oase. Man hat wirklich seine Ruhe und einen wunderschönen Ausblick auf die herrlichen Berge. Wir durften immer wieder über Gottes Wunderwerke staunen und könnten uns gut erholen.
Was negativ war: Die Auffahrt zum Haus ist sehr schlecht. Ich hatte immer große Angst. Steile S-Kurven ohne Absicherung. Die letzten 800 Meter nur Schotter und Geröll!
Vielleicht tut sich da ja noch was. Hoffentlich.


Reisezeitraum: 07/2014 von Johann D. 4

Kommentar von competa-online:
Die letzten knapp 800 Meter führen über einen unbefestigten Feldweg, der zum größten Teil recht gut zu befahren ist. Nur an einer Stelle ist es nicht so ganz einfach, aber selbst ohne Geländewagen ist diese Strecke relativ problemlos zu bewältigen. Ist der Wagen aber mit 5 Personen und Gepäck belegt oder wer etwas ängstlich ist, sollte man eher zu einem Geländewagen greifen.
Bewertung:

Die Finca ist sehr hell, modern eingerichtet und hat eine gute großzügige Zimmeraufteilung. Die Küche war sehr gut eingerichtet. Großer Pool, viel Platz. Mehrere schattige Sitzgelegenheiten. Alles gut, wunderbar. Sehr empfehlenswert.

Reisezeitraum: 06/2014 von Helga B. 4
Bewertung:

Wir haben eine Woche in diesem tollen Haus verbracht. In dem gepflegten und sauberen Haus haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die Ausstattung innen und außen lässt kaum Wünsche offen. Wir wollten eigentlich mehr unternehmen, haben uns aber für mehr Zeit zur Entspannung auf dem Grundstück entschieden. Wenn es überhaupt einen Kritikpunkt gab, dann dass das WLAN im Haupthaus nicht gut zu empfangen war. Vielen Dank für die Wegweisung am Anreisetag, auch weil es doch recht spät war. Wir kommen bestimmt wieder. Viele Grüße von Irene, Karin, Hans-Peter und Frank.

Reisezeitraum: 08/2013 von Frank B. 5
Bewertung:

Ja, das war eine Oktoberwoche!!! Sonne ... Wind .. Berge ... schwimmen ... abhängen ... erholen... Leider war ich wegen meiner Knieprobleme nicht so wohl ... deshalb herzlichen Dank für die liebevollen Krankentransporte im Auto.

Herzlichen Dank für die wundervolle Woche


Reisezeitraum: 10/2012 von Uwe D. 5
Bewertung:

Liebe Eigentümer,

Sie haben sich ein wundervolles Fleckchen Erde ausgesucht, um hier ein kleines Paradies zu erschaffen. Wir sind froh & dankbar, dass wir in Ihrer Oase entspannen und uns erholen durften.
In der Finca Moreno fehlt es einem an nichts und man bekommt noch eine Menge geschenkt. Eine Menge wundervoller Augenblicke, die man nie vergessen wird.

Vielen Dank und viele Grüße


Reisezeitraum: 07/2012 von Bettina Z. 5