Villa Lydia - Ferienhaus mit privatem Pool in Spanien

Villa Lydia ∅ Bewertung 4.5 5 ( 11 Bewertungen )
Verbesserung vorschlagen Zum Merkzettel hinzufügen Zahlungspflichtig buchen!

Von der asphaltierten Verbindungsstraße, die von Archez über Salares, Sedella und Canillas de Aceituno zum Vinuela Stausee bzw. nach Vélez Málaga führt, geht ca. 2,5 km nach dem kleinen Ort Archez ein Feldweg links ab, der Sie dann nach weiteren ca. 3,5 km zu Ihrem Ferienhaus bringt. Der Feldweg ist an manchen Stellen holprig, so dass Sie je nach Schlaglochanzahl langsam fahren müssen. Ein Geländewagen ist in den Monaten Oktober bis Mai absolut empfehlenswert! Sie werden für den etwas abenteuerlichen Weg zum Haus aber durchaus belohnt, denn hier in und um die Villa Lydia herum genießen Sie den ganzen Tag die wunderbare Ruhe der Natur. Wer allerdings am Tag mehrfach hinunter an die Küste fahren möchte bzw. muss, wird sich hier in diesem Ferienhaus in der freien Natur wohl weniger glücklich fühlen.

Der Feldweg von der Villa Lydia in den kleinen Bergort Daimalos führt an Olivenhainen und im Januar/Februar herrlich blühenden Mandelbäumen vorbei. Dieser nicht befestigte Weg hingegen ist nur gut 2,5 km lang und meist sehr gut zu befahren. Sowohl in Daimalos als auch in Archez gibt es kleine Supermärkte und auch das eine oder andere Restaurant. Zum Playa Levante in Torre del Mar oder den Strand von Caleta de Vélez sind es über Daimalos und Arenas rund 45 Minuten und eine ca.17 km lange Autofahrt mit Ihrem Mietwagen.

Besonders entspannend und auch beeindruckend ist der Blick vom Poolbereich auf die Berge und im Frühjahr auf die weiß und rosa blühenden Mandelbäume. Schon nach wenigen Minuten wirkt die Umgebung beruhigend und man fühlt sich einfach nur entspannt. Ein übriges tut natürlich die wärmende Sonne von Andalusien und der meist wolkenfreie, blaue Himmel. Natürlichen Schatten für die Sommermonate haben Sie hier unter dem großen Baum.

<< Start Wohnzi./Küche >>
Views: 107638    Visits: 49259     Letzte Buchung am: 19.11.2017